Ergänzende Leistungen

Wie wir Ihnen außerdem helfen

1. Menüservice

Wir organisieren für Sie in Kooperation mit unseren Partnern Ihr tägliches Mittagessen. Dabei können Sie entscheiden, ob Sie direkt beliefert werden oder unsere Mitarbeiter Ihnen Ihr Essen nach Hause bringen.

2. Hausnotruf

Sicher zu Hause. Unser Partner Die Johanniter installiert bei Ihnen auf Wunsch einen Hausnotrufanschluss. Besonders bei allein lebenden und sturzgefährdeten Menschen ein sehr sinnvoller Service. Bei Bedarf leiten wir alles Nötige in die Wege. Ab Pflegestufe I beteiligt sich die Pflegekasse an den Kosten der Anlage.

3. Beratungsbesuch nach § 37 Abs. 3, SGB XI

Wenn Sie zu Hause von Angehörigen versorgt werden, übernehmen wir den gesetzlich vorgeschriebenen Beratungseinsatz bei Ihnen zu Hause im halbjährlichen (bei Pflegestufe 1 und 2) bzw. im vierteljährlichen Rhythmus (bei Pflegestufe 3).

4. Weitere Hilfestellungen

Für weitere Dienste wie z.B. Krankengymnastik, mobiler Friseur, Pflegehilfsmittel uvm. sprechen wir gerne Empfehlungen aus.